Leitung technischer Innendienst (m/w/d)

  • Cottbus
  • Berufserfahrung
  • Führungskraft Erste Ebene
  • Vollzeit
scheme imagescheme image

Werden Sie Teil des neuartigen Allianzprojektes "Neues Werk Cottbus" der Deutschen Bahn

In der Rhomberg Sersa Rail Group arbeiten Menschen verschiedenster Herkunft, Sprachen und Professionen. Und sie arbeiten gerne bei Rhomberg. Vielleicht deshalb, weil wir weltweit für unsere Leistungen anerkannt sind. Vielleicht auch, weil wir zwar global tätig sind, einander aber trotzdem nahestehen. Ganz sicher aber, weil unsere Arbeit Sinn macht. Weil wir unser Wachstum mit den Bedürfnissen der Menschen und der Umwelt in Einklang bringen wollen. Als ein Partner im Allianzprojekt "Neues Werk Cottbus", das von der Deutschen Bahn in Cottbus erstmalig angewandt wird, werden wir Teil des Wandels der zukunftsweisenden Projektarbeit. 

Verantwortungsbereich

  • Mitwirken am gemeinsamen Projekthandbuch der Projektallianz und Etablieren der abgestimmten Prozesse im Projektteam
  • Sicherstellen einer abgestimmten Terminplanung für die Planungs- und Bauprozesse im VP 1 und Integration in eine abgestimmte Gesamtterminplanung für die Projektallianz
  • Laufende Terminüberwachung, Abweichungsanalyse und Erarbeiten von Maßnahmen bei Terminabweichung, gemeinsam mit den Planungs- und Ausführungsverantwortlichen sowie in Abstimmung mit der Gesamtprojektsteuerung der Projektallianz
  • Überwachen der qualitätsgerechten Planung und Ausführung für die Leistungen im VP 1 nach den anerkannten Regelwerken und dem Stand der Technik
  • Mitwirken bei der Erstellung eines Gesamtinbetriebnahmeprogrammes
  • Sicherstellen einer laufenden Dokumentation der Planungs- und Ausführungsprozesse sowie Mitwirken bei der Erarbeitung der Standards und der Umsetzung der Bestandsdokumentation
  • Überwachen der Einhaltung der Umweltaspekte in der Planungs- und Bauausführung
  • Sicherstellen einer zeit- und fachgerechten Mängeldokumentation und -behebung
  • Koordination, Durchführung und Steuerung nach der LEAN-Methodik
  • Identifizieren und Unterstützen bei Maßnahmen des kontinuierlichen Verbesserungsprozesses (KVP)
  • Administration und Pflege der entsprechenden Projektmanagement- und IT-Tools

 

Anforderungen

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium Bauingenieur Bautechnik oder vergleichbar
  • Berufserfahrung in der Baustellenabwicklung und -organisation sowie der Arbeitsvorbereitung von Infrastrukturprojekten
  • Führungserfahrung und -kompetenz sowie Kommunikationsstärke
  • Hohe Auffassungsgabe, eigenständige Arbeitsweise und Flexibilität in der Begleitung von Veränderungsprozessen
  •  Teamgeist, Leadership Erfahrung bzw. Interesse an BIM
  • Erfahrung und Kenntnisse in der Projekt- und Terminsteuerung
  • Gute IT-Kenntnisse (MS-Office 365 incl. SharePoint, Teams, PowerBI, MS Project, BIM)
  • Interesse an der Bahntechnik

Sie haben Interesse bei uns einzusteigen?

  • Werden Sie Teil des Projektes "Neue Werk Cottbus" für den Strukturwandel in Brandenburg
  • Es erwarten Sie abwechslungsreiche, interessante und zukunftsorientierte Herausforderungen sowie neuartige Arbeitsmethoden
  • Ein konstruktives und kollegiales Arbeitsklima in einem tollen Team
  • Persönliche Entwicklungsmöglichkeiten und somit hervorragende berufliche Perspektiven

Jetzt sind Sie am Zug!

Informieren Sie sich über die Rhomberg Bahntechnik GmbH. Mehr Infos zu uns finden Sie unter:
https://rhombergrail.com/karriere
  • Heike Heising
  • Teamleitung HR / Lohn- und Gehaltsabrechnung
  • 0049 201 946851-37
 

ÖSTERREICH

Mariahilfstrasse 29
6900 Bregenz

 

T +43 5574 403 0
F +43 5574 403 2020

SCHWEIZ

Würzgabenstrasse 5
8048 Zürich

 

T +41 43 322 23 00
F +41 43 322 23 08

Rhomberg Sersa Rail Holding GmbH